Purpur Media übernimmt die Vermarktung des Österreich-Traffic der Games-Plattformen Fanbyte und Wowhead

Fanbyte
Die Plattformen Fanbyte und Wowhead stehen für tiefgehende Inhalte in den Bereichen Gaming, Entertainment und Technik und richten sich an eine gut informierte, konsumfreudige und begeisterungsfähige Audience.

Die österreichische Vermarktungsagentur Purpur Media baut ihre Marktführerschaft als Vermarkter im Segment Gaming & Entertainment in Österreich weiter aus: Das zum chinesischen Technologiekonzern Tencent zugehörige globale Unternehmen Fanbyte betreibt die beiden reichweitenstarken Plattformen Wowhead und Fanbyte. In Europa werden Wowhead und Fanbyte exklusiv von League-M Europe vermarktet. Für den Österreich-Traffic konnte League-M Europe die österreichische Vermarktungsagentur Purpur Media als Partner gewinnen.

Gunnar Obermeier, Co-Founder und Managing Director League-M Europe, erklärt zur Vermarktungspartnerschaft mit Purpur Media: „Das Team von Purpur Media verfügt über eine langjährige Erfahrung im digitalen Segment, mit besonderem Fokus auf Entertainment und Gaming Audiences. Aufgrund der Pandemie sehen wir einen hohen Anstieg des Online-Traffics auf Fanbyte und damit den perfekten Zeitpunkt, um die Zusammenarbeit mit Purpur Media um unseren Partner Fanbyte zu erweitern. Ihre starke Präsenz in Österreich wird uns helfen, diesen wertvollen Markt auch für Fanbyte zu erobern.“

Bernd Platzer, Co-Founder und Geschäftsführer von Purpur Media, ergänzt: „Mit Fanbyte haben wir einen neuen Partner an Bord, der genau zur neuen Ausrichtung von Purpur Media passt und eine perfekte Ergänzung unseres bestehenden Portfolios wie der Vermarktung von Fandom und von In-Game-Advertising darstellt. Dank der zusätzlichen Reichweite der Plattformen Fanbyte und Wowhead, bauen wir unsere Marktführerschaft als Vermarkter im Segment Gaming & Entertainment in Österreich weiter aus.“

Fanbyte ist eines der größten digitalen Mediennetzwerke der Welt, das sich auf Spiele, Unterhaltung und Technologie konzentriert. Fanbyte wurde 1999 gegründet und hat den Lebensstil und die Vielfalt der Spieler weltweit konsequent gefördert und gefeiert. Fanbyte und Wowhead stehen für tiefgehende Inhalte in den Bereichen Gaming, Entertainment und Technik. Beide Plattformen richten sich an eine gut informierte, konsumfreudige und begeisterungsfähige Audience.

Bildmaterial

Bernd Platzer, Co-Founder und Geschäftsführer von Purpur Media: „Mit Fanbyte haben wir einen neuen Partner an Bord, der genau zur neuen Ausrichtung von Purpur Media passt und eine perfekte Ergänzung unseres bestehenden Portfolios wie der Vermarktung von Fandom und von In-Game-Advertising darstellt.“

Über Purpur Media

Als österreichische Vermarktungsagentur konzentriert sich Purpur Media auf Native Advertising, Video Advertising und werbliche Integrationen auf zielgruppenstarken Plattformen mit einem klaren USP. Wir erreichen die Ziele unserer Kunden mit digitaler Werbung. Dabei richten wir unser Tun nach den folgenden drei Punkten aus. Einfachheit: Digitale Werbung ist komplex. Wir verstehen es, sie klar darzustellen und zielführend umzusetzen. Neutralität: Die Wahl von Medien und Formaten folgt ausschließlich dem Ziel des Kunden. Performanz: Unsere Kampagnen sind wirksam. Das können wir beweisen. Purpur Media. Passion für Media.

Pressekontakt

Maximilian Mondel, MOMENTUM Wien,
+43 (0) 664 2247609
maximilian.mondel@momentum.wien