Wachstumskurs von Talk Online wird mit dem Kauf von keyfacts Onlineforschung fortgesetzt

Klaus Oberecker von MindTake Research

Mit 1. Juni 2018 hat die österreichische Talk Online Panel GmbH den Leipziger Marktforschungsdienstleister keyfacts Onlineforschung übernommen. keyfacts Onlineforschung ist nun ein Teil der österreichischen Talk Online Panel GmbH, einem führenden Betreiber von Online Research Communities und Online Marktforschungs-Panels im mittel- und südosteuropäischen Raum. Das Unternehmen bietet seine Services in 21 europäischen Ländern an – mit einer Fokussierung auf den DACH- und CEE/SEE-Raum. Mit dem Zusammenschluss von keyfacts Onlineforschung und Talk Online können beide Unternehmen ihre Marktpositionen weiter ausbauen. Rechtsträger von keyfacts Onlineforschung ist ab sofort die Talk Online Deutschland GmbH, wobei die etablierte Marke keyfacts Onlineforschung am deutschen Markt bestehen bleibt. „Mit der Übernahme von keyfacts Onlineforschung setzen wir unseren Expansionskurs in Mittel- und Osteuropa konsequent fort,“ erklärt Klaus Oberecker, Gründer und Geschäftsführer von Talk Online: „Wir freuen uns außerordentlich, mit keyfacts Onlineforschung und dem dazugehörigen Standort in Leipzig am deutschen Markt jetzt noch stärker präsent zu sein.“

Dank Zusammenführung noch umfassendere Serviceleistungen

Während des Integrationsprozesses wird die bisherige keyfacts-Geschäftsführerin Ulrike Preiss die keyfacts Onlineforschung beratend unterstützen, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. „Wir freuen uns sehr, mit Talk Online einen Partner gefunden zu haben, der unseren Anspruch für Qualität und Kundenorientierung teilt. Durch die Zusammenführung beider deutscher Panels können wir unseren Kunden noch umfassendere Serviceleistungen anbieten, als bisher. Darüber hinaus haben wir nun die Möglichkeit, auch für internationale Studien ein verlässlicher Servicepartner zu sein“, erklärt Preiss.

Bildmaterial

Klaus Oberecker, Gründer und Geschäftsführer Talk Online Panel: „Wir freuen uns außerordentlich, mit keyfacts Onlineforschung im kompetitiven deutschen Markt jetzt noch stärker verankert zu sein.“

Ulrike Preiss, Geschäftsführerin von keyfacts Onlineforschung, wird Talk Online Deutschland während des Integrationsprozesses beratend unterstützen: „Wir freuen uns sehr, mit Talk Online einen Partner gefunden zu haben, der unseren Anspruch für Qualität und Kundenorientierung teilt.“

Über Talk Online Panel

Die Talk Online Panel GmbH ist einer der führenden Betreiber von Online Research Communities und Online Panels im mittel- und südosteuropäischen Raum. Mit mehr als 18 Jahren Erfahrung in der Online-Marktforschung ist Talk Online Panel auf digitale Datenerfassung mit umfassendem Service spezialisiert: von der Feldarbeit über die Programmierung bis hin zur Datenaufbereitung und Berichterstellung – sowohl online als auch offline. Talk Online Panel ist in 25 Märkten aktiv und konzentriert sich dabei auf den deutschsprachigen Raum sowie auf die Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas. Neben dem Hauptsitz in Wien verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in Leipzig, Prag, Sofia, Bukarest, Sarajevo, Athen und Zürich. Community- und Panel-Teilnehmer registrieren sich freiwillig auf den Plattformen von Talk Online Panel, um an Markt-, Meinungs- und Produktforschung teilzunehmen. In Übereinstimmung mit den Covid19-Maßnahmen in ganz Europa arbeitet das gesamte Team von Talk Online Panel aktuell im Homeoffice und erbringt dabei die gleiche hohe Datenqualität und den gleichen hervorragenden Kundenservice.

Pressekontakt

Maximilian Mondel, MOMENTUM Wien,
+43 (0) 664 2247609
maximilian.mondel@momentum.wien