Marc Leimann verstärkt das Top-Management von Talk Online Panel als CEO

Der 47-Jährige Deutsche tritt mit dem Ziel an, das nationale und internationale Wachstum der Unternehmensgruppe Talk Online Panel im mittel- und südosteuropäischen Raum weiter voranzutreiben.

Marc Leimann, bis Ende 2019 Geschäftsführer der Fieldwork Supplier Norstat Deutschland GmbH und in dieser Rolle verantwortlich für das Wachstum in der DACH-Region, verstärkt als Vorstandsvorsitzender seit 1. Dezember 2020 die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe Talk Online Panel, bestehend aus Anita Primo und Klaus Oberecker. Die Talk Online Panel Gruppe mit Hauptsitz in Wien ist einer der führenden Betreiber von Online Research Communities und Online Panels im mittel- und südosteuropäischen Raum. In seiner neuen Funktion ist Leimann für das Wachstum von Talk Online Panel verantwortlich. Konkrete Ziele für Leimann, der primär vom Talk-Online-Panel-Office in München aus agieren wird, sind der Ausbau der Kundenbeziehungen und des Produktangebotes – und zwar sowohl national, als auch international.

Der 47-jährige Leimann ist gelernter Bankkaufmann und begann 1993 seine berufliche Karriere als ebensolcher in seiner Heimatstadt Kassel. Nach dem Wirtschaftsrecht-Studium in Mainz schloss er sich 2000 einer internationalen Unternehmensberatung an, bevor er als Geschäftsführer eines Automobilportals in die Medienbranche nach Berlin wechselte. Dort gründete und leitete Leimann diverse nationale und internationale E-Commerce-Unternehmen, bevor er über die Vertriebsleitung bei Travelzoo Europe Anfang 2015 als Geschäftsführer bei Norstat landete.

„Ich freue mich riesig auf diese neue Herausforderung – auch in diesen schwierigen Zeiten. Bis dato kenne ich das Team von Talk Online Panel nur teilweise aus der Projektzusammenarbeit. Das möchte ich schnellstmöglich nachholen und freue mich jetzt erst einmal auf die Einarbeitungs- und Übergabephase im schönen Wien“, erklärt Leimann.

„Marc Leimann bringt viel Know-how und Erfahrung im Geschäftsfeld von Talk Online Panel mit: Es freut uns, mit ihm einen etablierten Profi gewonnen zu haben, der uns beim kontinuierlichen Ausbau von Talk Online Panel maßgeblich unterstützen wird“, erklären Anita Primo und Klaus Oberecker.

Bildmaterial

Marc Leimann fungiert seit 1. Dezember 2020 als CEO von Talk Online Panel. In dieser Funktion zeichnet der 47-Jährige gemeinsam mit COO Anita Primo und Managing Partner Klaus Oberecker für das weitere Wachstum der Unternehmensgruppe verantwortlich.
© Talk Online Panel/Benjamin Zotter

Marc Leimann fungiert seit 1. Dezember 2020 als CEO von Talk Online Panel. In dieser Funktion zeichnet der 47-Jährige gemeinsam mit COO Anita Primo und Managing Partner Klaus Oberecker für das weitere Wachstum der Unternehmensgruppe verantwortlich.

Über Talk Online Panel

Die Talk Online Panel GmbH ist einer der führenden Betreiber von Online Research Communities und Online Panels im mittel- und südosteuropäischen Raum. Mit mehr als 18 Jahren Erfahrung in der Online-Marktforschung ist Talk Online Panel auf digitale Datenerfassung mit umfassendem Service spezialisiert: von der Feldarbeit über die Programmierung bis hin zur Datenaufbereitung und Berichterstellung – sowohl online als auch offline. Talk Online Panel ist in 25 Märkten aktiv und konzentriert sich dabei auf den deutschsprachigen Raum sowie auf die Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas. Neben dem Hauptsitz in Wien verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in München, Leipzig, Prag, Sofia, Bukarest, Sarajevo, Athen und Zürich. Community- und Panel-Teilnehmer registrieren sich freiwillig auf den Plattformen von Talk Online Panel, um an Markt-, Meinungs- und Produktforschung teilzunehmen. 

Pressekontakt

Maximilian Mondel, MOMENTUM Wien,
+43 (0) 664 2247609
maximilian.mondel@momentum.wien