Forum Verlag präsentiert den digitalen HR Coach mit allem Wissenswerten zu Human Resources Management

Der digitale HR Coach liefert Personalverantwortlichen multimediale Inhalte wie Mustervorlagen für Dienstverträge und Home-Office-Vereinbarungen sowie Antworten auf alle relevanten Fragen, mit denen Human Resources Manager und Geschäftsführer in Zeiten von COVID-19 konfrontiert werden.

Wie führt man eigentlich effiziente Bewerbungsgespräche, wenn der persönliche Kontakt von Menschen in Lockdown-Zeiten vom Gesetzgeber schwer eingeschränkt wird? Wie funktioniert die Corona-Kurzarbeit in den Niederungen des betrieblichen Alltags? Und inwieweit ist das Arbeitsrecht anwendbar, wenn die Belegschaft vom Home Office aus arbeitet? Antworten auf diese und viele andere Fragen zum Human Resources Management liefert ab sofort die Mediathek Personalmanagement aus dem Forum Verlag – basierend auf bereits vorhandenen Werken der erfolgreichen Online-Bibliothek und ergänzt um neue interaktive Funktionen und Inhalte wie beispielsweise E-Learnings. Der offizielle Startschuss für den digitalen HR Coach, der laufend aktualisiert wird und dessen multimediale Inhalte 24/7 online und mobile verfügbar sind, erfolgt am Cyber Monday am 30. November 2020.

„Wir haben als Starttermin für unseren digitalen HR Coach absichtlich den Cyber Monday gewählt, um ein Statement für die Digitalisierung der Arbeitswelt zu setzen“, erklärt Alexandra Vetrovsky-Brychta, General Manager des Forum Verlags in Österreich, und fügt hinzu: „Der digitale HR Coach ist die Antwort auf die zunehmende Komplexität, die durch die Digitalisierung und Agilität auf die Personalverantwortlichen zukommt. Mit dem digitalen HR Coach unterstützen wir die heimischen Human Resources Manager und Geschäftsführer, vermitteln nützliches Wissen und geben topaktuelle Praxistipps.“ 

Ultimative Wissensdatenbank zu Human-Resources-Fragen

Neu ist auch, dass alle Inhalte, Funktionen und laufende Aktualisierungen in einer monatlichen Flatfee inkludiert sind – ein Rund-Um-Sorglos-Paket: Um 49,90 Euro pro Monat haben Personalverantwortliche in Unternehmen und Organisationen, aber auch Geschäftsführer oder Führungskräfte mit Personalverantwortung Zugriff auf den digitalen HR Coach mit allem Wissenswerten zum Themenfeld Human Resources Management: Angefangen von Mustervorlagen für Dienstverträge, Teilzeitvereinbarungen, Dienstzeugnisse, Verwarnungen, Kündigungen und Entlassungen über Praxismappen zu Themen wie Lehrlingsausbildung, Karenz, Elternteilzeit, Arbeitszeit oder Arbeitsrecht bis hin zu aktuellen Spezialthemenfeldern wie Home Office, Corona-Kurzarbeit oder Kündigungen in Corona-Zeiten. Dank einer smarten Suchfunktion findet der User schnell und effizient die für ihn jeweils relevanten Inhalte. Darüber hinaus können Abonnenten des digitalen HR Coach E-Learnings und Online-Seminare zu Themen wie „Datenschutz im Personalbereich“, „Corona-Kurzarbeit 3.0“, „Arbeitsrecht im Home Office“, „Online-Bewerbungsgespräche“ oder „Kündigungen rechtssicher durchführen“ nutzen.

„Der digitale HR Coach ist die immer und überall verfügbare ultimative Wissensdatenbank zu Human-Resources-Fragen“, fasst Forum-Verlag-Geschäftsführerin AlexandraVetrovsky-Brychta zusammen.

Über den Forum Verlag

Der Forum Verlag in Wien ist ein Tochterunternehmen der Forum Media Group (FMG), einem international tätigen Medienunternehmen mit Stammhaus in Merching/Deutschland und mehr als 1.200 MitarbeiterInnen in Europa, Nordamerika, Australien und Asien. Die Forum Media Group zählt zu den größten Fachverlagen Deutschlands. Der Fokus des Verlags liegt auf der Bereitstellung von aktuellen, rechtssicheren und praxisgerecht aufbereiteten Informationen für die berufliche und persönliche Weiterbildung seiner Kunden. Ob in gedruckter oder in digitaler Form – erklärtes Ziel ist es, mit verlässlichen Fachinformationen und praktischen Arbeitshilfen die Probleme und Herausforderungen der Kunden des Verlags umfassend und nachhaltig zu lösen. Ergänzend dazu bietet der Forum Verlag unter der Marke dieWeiterbilder ein breites Spektrum an fachlicher Weiterbildung wie Seminare, Trainings, e-Learnings, Tagungen, Konferenzen und individuell zugeschnittene Inhouse-Trainings an – für jeden Lerntyp das passende Format.

Bildmaterial

Alexandra Vetrovsky-Brychta, General Manager Forum Verlag in Österreich: „Mit dem digitalen HR Coach unterstützen wir die heimischen Human Resources Manager und Geschäftsführer, vermitteln nützliches Wissen und geben topaktuelle Praxistipps.“

Um 49,90 Euro pro Monat haben Personalverantwortliche in Unternehmen und Organisationen, aber auch Geschäftsführer oder Führungskräfte mit Personalverantwortung Zugriff auf den digitalen HR Coach mit allem Wissenswerten zum Themenfeld Human Resources Management.

Pressekontakt

Maximilian Mondel, MOMENTUM Wien,
+43 (0) 664 2247609
maximilian.mondel@momentum.wien