Fachkonferenz JETZT Digital PR liefert praxisnahe Insights in das breite Spektrum an digitalen PR-Instrumenten

Die JETZT Digital PR aus der Reihe der JETZT Fachkonferenzen liefert den Teilnehmern am 11. und 12. September in Wien tiefe Einblicke in die neuen digitalen PR-Tools. An den zwei auch separat buchbaren Konferenztagen werden die neuen Spielarten der PR detailliert erklärt und erfolgserprobte Digital-PR-Strategien sowie jede Menge Best Cases aus aller Welt präsentiert.

Inwiefern sich das Spektrum an PR-Instrumenten durch die Digitalisierung potenziert hat und wie Unternehmen und Institutionen ihre PR-Strategien im digitalen Zeitalter neu denken müssen, erfahren etablierte und angehende PR-Profis im Rahmen der zweitägigen Fachkonferenz JETZT Digital PR (www.jetzt-digitalpr-konferenz.at). An den beiden Konferenztagen – am 11. und 12. September 2018 in Wien – wird den Konferenzteilnehmern sofort in die Tat umsetzbares Know-how für ihre tagtägliche PR-Arbeit vermittelt. Die JETZT Fachkonferenzen sind ein neues, in Österreich bis dato einzigartiges Konferenzformat, das die Vermittlung digitaler Marketing- und Kommunikations-Skills in den Vordergrund stellt. Die Fachkonferenz JETZT Digital PR ist nach der Premiere mit der JETZT E-Mail im Vorjahr und der JETZT Amazon im Juni 2018 die dritte JETZT Fachkonferenz.

Digitale Spielarten der Öffentlichkeitsarbeit verstehen und nutzen lernen!

Das Motto des ersten Konferenztages der JETZT Digital PR, der Training Day, lautet „So geht PR im digitalen Zeitalter“ und wendet sich an all jene, die in Unternehmen und Institutionen aktuell oder demnächst mittelbar und unmittelbar mit dem Themenfeld PR befasst sind. Die Teilnehmer werden nach Absolvierung des Training Day verstehen, wie sie ihre digitale und auch ihre analoge PR-Strategie grundsätzlich konzeptionell, inhaltlich und formal anlegen sollten, wie sich das Spektrum an Möglichkeiten für PR-Profis und wie sich auch die klassische PR durch die Digitalisierung verändert hat . Der Training Day „So geht PR im digitalen Zeitalter“ liefert den Teilnehmern sofort in die Tat umsetzbares Know-how für den PR-Alltag, enthält eine Reihe von praxisrelevanten Übungen, wartet mit Tipps und Tricks für die tagtägliche PR-Arbeit auf und bietet eine Werkschau der cleversten und kreativsten PR-Konzepte Österreichs.

Tipps und Tricks für den Einsatz digitaler PR-Tools

Der zweite Tag der JETZT Digital PR – der Conference Day – liefert den Teilnehmern im Rahmen von Vorträgen, Panels und Best Practices jede Menge Handlungsanleitungen für den Einsatz von digitalen PR-Strategien und digitalen PR-Tools. Der thematische Bogen spannt sich dabei von Social-Media-Kommunikation, Blogger Relations und Influencer Marketing über Agenda Surfing und Storytelling bis hin zu Bewegtbild-Content, PR-Stunts und dem Pressebereich auf Websites. Darüber hinaus liefert der Conference Day der JETZT Digital PR Einblicke in die Wirkungsweise von benachbarten Disziplinen wie Content Marketing, Native Advertising, Sponsored Content, Branded Content und Inbound Marketing und bietet Best Practices der kreativsten und erfolgreichen PR-Kampagnen der Welt.

Anmeldungen zur JETZT Digital PR sind ab sofort hier möglich: www.jetzt-digitalpr-konferenz.at/tickets/

Die JETZT Fachkonferenzen sind kostenpflichtig: Der Ticketpreis beträgt 490 Euro netto für den Training Day, 290 Euro netto für den Conference Day sowie 590 Euro netto für Training Day und Conference Day. Als Hauptsponsor der JETZT Digital PR konnte der Veranstalter die heimische Media Intelligence Agentur »OBSERVER« Medienbeobachtung & Analyse gewinnen.

Bildmaterial

(Abdruck honorarfrei)

Die JETZT Fachkonferenzen werden von der Kommunikationsagentur MOMENTUM Wien veranstaltet: Die beiden MOMENTUM-Wien-Gründer, Bernd Platzer und Maximilian Mondel, haben in der Vergangenheit Kongressformate wie Werbeplanung.at SUMMIT, etailment Wien und Performix erfolgreich am Markt etabliert.

Über JETZT Konferenz

Alle JETZT Konferenzen sind zweitägig konzipiert. Der erste Konferenztag – der Training Day – ist praxisnahe gehalten und bietet zu 100 Prozent anwendbares Wissen. Am zweiten Tag der Fachkonferenz – dem Conference Day – vermitteln Marketing- und Kommunikationsprofis in Vorträgen, Panels und Workshops Know-how und Wissenswertes zum jeweiligen Generalthema. Die JETZT Konferenzen (www.jetzt-konferenz.at) behandeln ausschließlich Spezialthemen digitaler Marktkommunikation und haben das Ziel, die digitale Kompetenz in Unternehmen zu stärken. Folgende JETZT Konferenzen gingen 2018 in Szene: JETZT Amazon, JETZT Digital PR, JETZT E-Mail und JETZT Voice. 2019 finden folgende JETZT Konferenzen statt: JETZT Video, JETZT Conversion, JETZT Amazon, JETZT Digital PR, JETZT E-Mail und JETZT Voice. Die JETZT Konferenzen werden von der Kommunikationsagentur MOMENTUM Wien veranstaltet. Die beiden MOMENTUM-Gründer, Bernd Platzer und Maximilian Mondel, haben Kongressformate wie Werbeplanung.at SUMMIT, etailment Wien, Performix und eben die JETZT Konferenzen erfolgreich am Markt etabliert.

Pressekontakt

Maximilian Mondel, MOMENTUM Wien,
+43 (0) 664 2247609
maximilian.mondel@momentum.wien

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren