Eva Oberecker-Kurys kehrt als Leiterin Business Developement zu MindTake Research zurück

Eva Oberecker-Kurys
Die Gesellschafterin von MindTake Research heuert nach der Geburt ihrer zweiten Tochter wieder beim führenden Marktforschungsinstitut für digitale Werbeeffizienzmessung an und kümmert sich nun um die Unternehmensbereiche Digital Sales und Digital First Consulting.

Dr. Eva Oberecker-Kurys, die ab 2010 und bis 2015 als Managing Partner des Marktforschungsunternehmens MindTake Research fungierte, ist nach der Geburt ihrer mittlerweile zweiten Tochter aus der Babypause zum führenden Marktforschungsinstitut für digitale Werbeeffizienzmessung in Österreich zurückkehrt. Bei MindTake Research hat die 34-Jährige mit Anfang April die Leitung des Bereichs Business Developement übernommen. „Ich widme mich nun besonders dem Themenfeld neue Technologien und Möglichkeiten im Bereich Digital Sales und Digital First Consulting. Ich versuche etwa, die klassische Marktforschung thematisch mit innovativen Tools wie Facial Coding oder Online Eye Tracking noch stärker zu verbinden, um Kunden mit neuen Technologien und damit verbundenen Möglichkeiten vertraut zu machen“, erklärt Oberecker-Kurys und fügt hinzu: „Außerdem habe ich mir in meiner neuen Funktion der Aufgabe verschrieben, die Samples bzw. Profile von Probanden noch weiter zu schärfen und Informationen, die wir über die klassische Marktforschung gewinnen, mit den Leistungen der MindTake-Schwesterunternehmen Talk Online Panel und der Reppublika Data Toolbox zu verquicken. Hier geht es mir konkret darum, kundenspezifisch relevante Attribute oder Segmente für noch genauere Stichprobenziehungen und Analysen europaweit zu integrieren.“

Bildmaterial

Eva Oberecker-Kurys
© MindTake Research

Eva Oberecker-Kurys steigt nach der Geburt ihrer mittlerweile zweiten Tochter wieder bei MindTake Research ein und hat mit Anfang April die Leitung des Bereichs Business Developement übernommen.

Über Reppublika

Das vom Marktforschungsinstitut MindTake Research  entwickelte Researchtool Reppublika bietet mit der Funktion Reppublika Ratings+ eine Vielzahl an unterschiedlichen Auswertungen für die Mediaplanung, aber auch an Detailinformationen für Publisher und Advertiser. Reppublika misst generell die App- und Web-Nutzung in Österreich über ein eigenes, repräsentatives single-source Panel cross-device. Da die jeweiligen Daten durch das Tracking des individuellen Benutzerverhaltens gesteuert werden, kann Reppublika jedes einzelne Webportal nach Endgeräten, Reichweite, Unique Users, Visits und Average Usetime rangreihen. Die pro Panel-Teilnehmer – in Österreich sind das aktuell 30.000 – gesammelten App- und Webnutzungsdaten werden gesammelt und laufend mit regelmäßig aktualisierten Profildaten angereichert. Die Profildaten enthalten Angaben zur Soziodemographie, zu Interessen und Affinitäten, sowie zu speziellen Themenblöcken wie Finanzen, Haushalt oder IT-Ausstattung. Durch die Kombination von Nutzungsdaten und Profildaten ist es Reppublika Ratings+ möglich, einen Einblick in das Medien- und Nutzungsverhalten bestimmter Zielgruppen zu geben und die Nutzungsstruktur einzelner Portale detailliert auszuweisen. MindTake Research ist das führende Marktforschungsinstitut für digitale Werbeeffizienzmessung, Audience Insights und Customer Journeys in Österreich.

Über MindTake Research

MindTake Research ist das führende Marktforschungsinstitut für digitale Werbeeffizienzmessung in Österreich. Als Full-Service-Agentur für Marktforschung ist MindTake Research seit 2001 tätig. MindTake Research bietet sowohl qualitative als auch quantitative Studien on- und offline an. Neben standardisierten Produktlösungen im Bereich Reichweitenmessung, Audience Verification, Werbewirkung, Usability, Mitarbeiter- und Kundenbefragungen bietet MindTake Research Marktsegmentierungsstudien, User- und Shopper-Journey-Analysen, Big-Data-Analysen und alle gängigen Methoden der Marktforschung an. MindTake Research verfügt über langjährige Erfahrung in den Branchen Banken & Versicherungen, Retail, FMCG, Medien, Werbung, Telekommunikation und Tourismus. MindTake Research ist Mitglied von VMÖ und ESOMAR sowie im Digital Insights Network.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren