Bisnode D&B gibt Vertriebsmanagern mit D&B Hoovers ein mächtiges und effektives Sales-Tool in die Hand

Alexandra Vetrovsky-Brychta, Geschäftsführerin von Bisnode D&B Austria
D&B Hoovers ist die neue Sales Intelligence-Lösung des Smart Data & Analytics-Anbieters Bisnode D&B Austria, der Mitte Oktober 2018 in den brandneuen Austria Campus übersiedelt ist.

40 Prozent aller Vertriebsmanager im B2B-Bereich sind laut Dun & Bradstreet-Umfrage der Meinung, dass ihre Mitarbeiter nicht über die richtigen Marktdaten verfügen, um sich sinnvoll auf ihre vordringlichste Aufgabe zu konzentrieren: nämlich das Verkaufen von Produkten und Dienstleistungen. Beim Erkennen von Absatzchancen, beim Eingrenzen von Zielgruppen, beim Fokussieren auf potenzielle Kunden und bei der Bearbeitung von Leads mangelt es Vertriebsmitarbeitern einfach oft an Daten und Analysen, die sie bei ihren Verkaufsanstrengungen unterstützen würden. Genau da setzt ein neues Produkt von Dun & Bradstreet, des weltweit größten Dienstleisters für B2B-Wirtschafts-informationen an: D&B Hoovers, die neue Sales Intelligence-Lösung kombiniert die weltweit größte kommerzielle B2B-Datenbank mit ausgeklügelten Analysen und jeder Menge Insights in den unterschiedlichsten Märkten.

Verkaufsbeschleunigungslösung für mehr Umsatz

„D&B Hoovers versteht sich als clevere Verkaufsbeschleunigungslösung, mit der Vertriebsmanager Verkaufszyklen verkürzen, Gewinnraten steigern und das Umsatzwachstum beschleunigen können“, erklärt Mag. (FH) Alexandra Vetrovsky-Brychta, die Geschäftsführerin von Bisnode D&B Austria: „Das intuitive Tool bietet Vertriebsmitarbeitern genau jene Daten und Analysen, die sie benötigen, um schneller und effizienter mit potenziellen Kunden zu interagieren. Um den Wert dieser Interaktionen zu maximieren und einen sinnvoller Marketing-Return-on-investment zu erzielen, sind Vertriebsprofis vor allem auf aktuelle Daten angewiesen. Und diesbezüglich ist Dun & Bradstreet unschlagbar: Denn D&B Hoovers stützt sich auf Geschäftsdaten aus 30.000 Quellen in über 200 Ländern, die täglich 5 Millionen Mal aktualisiert werden.“ Und damit niemand die Angst haben muss, die Katze im Sack zu kaufen, können Interessenten D&B Hoovers 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen: www.bisnode.at/aktion/db-hoovers-testen

Neues Zuhause für Bisnode D&B Austria im Austria Campus

Eine Aktualisierung der Geschäftsdaten ist übrigens auch bei Bisnode D&B Austria vonnöten: Seit Mitte Oktober residiert das Team um Managing Director Alexandra Vetrovsky-Brychta am brandneuen Austria Campus – konkret in der Jakov-Lind Straße 4/2, 1020 Wien im 5.Stock. Nach der Bank Austria, dem Designhotel Roomz und dem Sonneninsel Kindergarten ist Bisnode D&B Austria erst der vierte Mieter, der in den zentrumsnahen Austria Campus eingezogen ist. Die Mitarbeiter des Wirtschaftsinformationsdienstes beweisen damit auch bei der Wahl des Bürostandortes Early Adopter-Fähigkeiten: „Wir haben hier die allerbesten Voraussetzungen für zeitgemäßes, modernes Arbeiten vorgefunden und sind begeistert vom innovativen und inspirierenden Flair des Austria Campus“, erklärt Alexandra Vetrovsky-Brychta.

Bildmaterial

(Abdruck honorarfrei)

Alexandra Vetrovsky-Brychta, Geschäftsführerin von Bisnode D&B Austria: „D&B Hoovers stützt sich auf Geschäftsdaten aus 30.000 Quellen in über 200 Ländern, die täglich 5 Millionen Mal aktualisiert werden.“

Über Bisnode D&B Austria

Bisnode D&B ist ein führender europäischer Anbieter für Data & Analytics. Wir unterstützen Unternehmen dabei, Kunden zu finden und über den gesamten Kundenlebenszyklus zu managen. Mit unserem Smart Data Ansatz können Unternehmen ihren Umsatz steigern und Verluste minimieren. Bisnode D&B ist der größte strategische Partner von Dun & Bradstreet, dem globalen Anbieter von Wirtschaftsinformationen. Die Bisnode Gruppe mit Hauptsitz in Stockholm beschäftigt rund 2.100 MitarbeiterInnen in 19 Ländern.

Pressekontakt

Maximilian Mondel, MOMENTUM Wien,
+43 (0) 664 2247609
maximilian.mondel@momentum.wien

Claudia Stingl, Bisnode D&B Austria,
+43 (0) 1 58861-1453
claudia.stingl@bisnode.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren